Maksim Klasanovic
Das ist meine Geschichte

Der 30.April 2011 war ein Wendepunkt in meinem Leben. Es war der Tag meiner Verhaftung.

Davor war ich Marketingmanager dreier Hotels in Phuket (Thailand) und führte mit meiner Lebenspartnerin und unserer kleinen Tochter ein sorgloses, glückliches Leben.

Phuket und meine kleine Familie waren die ersten Ankerpunkte seit Langem in meinem Leben. Ich hatte einen Hafen gefunden, den ich nicht mehr missen mochte. Doch dann wurde ich diesem Leben von einem auf den anderen Tag entrissen.

Eine Reihe unglücklicher Umstände führte dazu, dass ich in den Verdacht geriet, Teil einer Drogengang zu sein. Doch alles, was ich getan hatte, war, einem Freund die Nummer eines Dealers zu besorgen.
https://thaimiki.com/wp-content/uploads/2021/10/WhatsApp-Image-2021-10-11-at-02.20.04-1280x1200.png
Mein Urteil lautete 13 Jahre! 13 Jahre Haft im härtesten Knast Bangkoks. Ich habe dort schlimme Dinge erlebt. Dinge, von denen ich nie gedacht hatte, dass es sie überhaupt gibt.

Als ich 4 Jahre eingesessen hatte, sollte ich nach Deutschland überstellt werden. Aber auch dieses Vorhaben scheiterte, wie so viele Versuche zuvor, diesem Ort zu entkommen. In der Folge verlor ich mich selbst – und kurzzeitig auch meinen Lebensmut.

Doch dann zog ich mich Stück für Stück aus dem Loch meiner Verzweiflung heraus. Anfangs mit Atemtechniken und Meditation, die mir ein Häftling aus Nepal beibrachte. Ich las Hunderte Bücher, bildete mich fort, erschloss mir neue Horizonte und machte unglaubliche Fortschritte auf der Ebene meines Bewusstseins. Und irgendwann hatte der Knast seinen Schrecken für mich verloren. Er war zu meinem Kloster geworden. Einem Ort, der meine Spiritualität und Geisteshaltung förderte, an dem ich Tag und Nacht praktizieren konnte und andere dazu ermutigte, es mir gleichzutun.

Als ich nach über 8 Jahren aufgrund einer Amnestie entlassen wurde, war ich ein anderer Mensch. Das Gefängnis hat mir dabei geholfen, zu erkennen, worum es wirklich geht im Leben. Was wirklich wichtig ist. Es hat mir gezeigt, was wir alles schaffen können, wenn wir ganz bei uns selbst sind und tief in unser Bewusstsein vordringen – in unseren inneren Kern, den Ort der Ruhe, Wärme und Freundlichkeit. Den Ort, an dem eineunglaubliche Kraft schlummert, die nur darauf wartet, erweckt zu werden. Bis heute finde ich dort – in mir selbst – großes Glück und tiefe Zufriedenheit.

Coming soon: Mikis neues Buch

Mikis Geschichte hautnah– sein Buch lässt dich tief eintauchen in das tägliche Leben in einem der härtesten Gefängnisse Thailands. Es nimmt dich mit auf Mikis unglaubliche Reise zu sich selbst und in die Freiheit.

Du bekommst wertvolle Einblicke in seine spirituelle Entwicklung und seine meditativen Techniken.

https://thaimiki.com/wp-content/uploads/2021/08/1-0001-1.jpg

(Bildunterschrift bestehendes Foto – Miki bei Buchlesung:)

Abonniere jetzt Mikis Newsletter und erhalte eine kostenlose Leseprobe vorab.

Fesselnde Vorträge, inspirierende Buchlesungen, befreiende Yoga-Übungen und kettensprengendes Mentalcoaching: Mit Mikis Newsletter bist du immer uptodate, wenn es etwas Neues gibt, und du erhältst bevorzugten Zugang zu seinen Veranstaltungen.